Kaynemaile

In Italien von Bencore verteilete Materialien

Die Netzstruktur Kaynemaile™ erfolgt durch einen Prozess der kontinuierlichen Injektion, die eine dreidimensionale Struktur ohne Fugen oder Nähte erzeugt, die in der Lage ist, Schlägen zu widerstehen. Die Netzstruktur wird mit einem speziellen selbstlöschenden, UV-beständigen Polycarbonat hergestellt, was es praktisch unmöglich macht sie zu zerreißen oder zu beschädigen.
Sie ist ohne besondere Schutzmaßnahmen leicht in der Handhabung, und in korrosiver Umgebung oxidiert sie nicht. Das patentierte Produktionsverfahren ermöglicht die Herstellung von Netzstrukturen in unbegrenzter Größe, in einer Vielzahl von Farben, die gegenüber UV- Strahlten stabilisiert sind, was eine kostengünstige und schnelle Montage von sauberem, monolithischem Anschein erlaubt.
Dank der Verwendung von Komponenten und Zubehör aus Stahl, erleiden die Netzstrukturinstallationen Kaynemaile™ keine Korrosion.
Aufgrund seiner nahtlosen Beschaffenheit ist die Netzstruktur Kaynemaile ™ unzerbrechlich und hat eine Lebensdauer von mehr als 20 Jahren mit einer Garantie von 10 Jahren.
Die Kaynemaile™ Architectural Mesh ist 100% wiederverwertbar und wird mit einem Null-Abfall-Verfahren produziert. Ihr geringes Gewicht und ihre kompakte Verpackung ermöglichen Transporteffizienz, da ihr Gewicht nur zu 15% dem Gewicht eines gleichwertigen Stahlnetzes entspricht. Außerdem ermöglicht diese Funktion erhebliche Einsparungen bei den Tragstrukturen. Die Netzstruktur Kaynemaile ™ ist äußerst flexibel und ermöglicht die Herstellung von einfachen organischen Formen, ohne mehr als eine Trennplatte zu kosten.

Einzelheiten Web site
Infos anfordern